Direktor/in "Chüre - Pflege &Betreuung" 100%

Center da sandà Engiadina Bassa - Scuol


Per 01.04.2020 oder nach Vereinbarung

Unter dem Dach „Center da sandà Engiadina Bassa“ (CSEB) resp. “Gesundheitszentrum Unterengadin“ gehen wichtige regionale Anbieter in den Bereichen Gesundheitsversorgung, Betagtenbetreuung und Wellness einen gemeinsamen Weg. In der Nationalparkregion erwartet Sie eine wunderbare Umgebung mit vielseitigen Erholungs- und Sportmöglichkeiten.

Der Betrieb „Chüra – Pflege und Betreuung" stellt mit einem dezentralen Pflege-Versorgungsmodell die ambulante und stationäre Versorgung im Unterengadin aus einer Handsicher. Dazu gehören die Spitex, die Beratungsstelle, die drei dezentral gelegenen Pflegegruppen in Samnaun, Scuol und Zernez sowie das Pflegeheim in Scuol. Infolge Wegzugs der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Direktor/in „Chüra – Pflege & Betreuung“ – 100%

Ihre Aufgaben

Sie tragen die operative Gesamtverantwortung für den Betrieb „Chüra – Pflege & Betreuung“ und führen  die  sechs dezentralen Pflege-Betriebe in der Region Unterengadin mit rund 80 Mitarbeitenden und Lernenden. Sie nehmen in dieser Funktion Einsitz in der Geschäftsleitung des Gesundheitszentrums Unterengadin.

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Heim- resp. Institutionsleitung oder eine gleichwertige, abgeschlossene Ausbildung sowie über eine gerontologische Ausbildung mit entsprechender Erfahrung.
  • Sie verfügen über betriebliche Führungserfahrung und Erfahrung in der Leitung einer Schweizer Pflege-Institutionen.
  • Sie sind eine selbständige, verantwortungsbewusste und kommunikative Persönlichkeit.
  • Sie denken und handeln wirtschaftlich und führen mit Wertschätzung und Respekt.
  • Mit einer transparenten und ehrlichen Kommunikation schaffen Sie ein motivierendes Arbeitsklima und fördern eine wertschätzende und konstruktive Zusammenarbeit.
  • Sie sind bereit, sich regional gut zu vernetzen und zu verankern.
  • Sie sehen sich als mitdenkende, innovative und diplomatische Führungskraft und haben Visionen.
  • Sie sind an den Entwicklungen im Gesundheitswesen interessiert.

 

Unser Angebot

  • moderne, dem Leistungsangebot angepasste Infrastruktur
  • Mitarbeit in einem motivierten, interdisziplinären Team
  • attraktive Anstellungsbedingungen
  • gute Sozialleistungen und betriebliche Vorsorge

Bei Fragen steht Ihnen die aktuelle Direktorin des Betriebes „Chüra – Pflege & Betreuung“ Frau Verena Schütz (+41 81 861 26 59) oder der Direktor des Gesundheitszentrums Dr. Joachim Koppenberg (081 861 10 07) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

 

Center da sandà Engiadina Bassa

Personaldienst

Via da l’Ospidal 280

CH-7550 Scuol

Mail: personal@cseb.ch


Fachexperte/Fachexpertin Pflegeentwicklung 80-100%

Stadt Winterthur - Winterthur


Nach Vereinbarung

Ihre Arbeitgeberin

Der Bereich Alter und Pflege der Stadt Winterthur bietet in den fünf Alterszentren sowie mit der Spitex ein vielfältiges Dienstleistungsangebot vor allem für ältere Menschen an.

Fachexperte / Fachexpertin Pflegeentwicklung (80 – 100 %)

Ihre Aufgaben

Die Unternehmensentwicklung unterstützt als Supportbereich alle Abteilungen von Alter und Pflege, unter anderem auch in der Entwicklung der Betreuung und Pflege. Für unser Team suchen wir eine tatkräftige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit, welche uns mit ihrem sympathischen und offenen Auftreten gewinnbringend ergänzt. Folgende Aufgaben gehören zum Verantwortungsbereich:

  • Koordination der Betreuungs- und Pflegepraxisentwicklung
  • Beratung und Coaching von Fachpersonen zu betreuungs- und pflegerelevanten Themen auf einem hohen Qualitätsniveau
  • Mitarbeit bzw. Erstellen von Richtlinien und Standards gemäss neusten wissenschaftlichen sowie fachlichen Erkenntnissen im Bereich der Betreuung und Pflege
  • Projektleitung und Projektmitarbeit
  • Moderations- und Präsentationstätigkeiten intern wie auch extern

Ihr Profil

  • Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH mit MAS Abschluss
  • Voraussetzung mind. 4 Jahre Berufserfahrung im Bereich Betreuung und Pflege
  • Kenntnisse und Erfahrung im Leiten und Moderieren von Gruppen
  • Grundkenntnisse in Führungsthemen
  • Hohe Sozial-, Selbst- und Handlungskompetenz, auch im Umgang mit komplexen Situationen
  • Sehr gute mündliche wie auch schriftliche Deutschkenntnisse, Englisch von Vorteil

Ihre Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne

Dieter Rung, Leiter Unternehmensentwicklung, Tel. 052 267 42 00.

Mehr erfahren? www.alterundpflege.winterthur.ch

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung https://jobs.winterthur.ch/


Dipl. Pflegefachperson

SAHB


Nach Vereinbarung

Die SAHB ist eine gesamtschweizerische unabhängige Fachstelle für hindernisfreies und selbstständiges Leben in den Bereichen Mobilität und Wohnen. Unsere Stärke liegt in der Beratung von Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit und deren Bezugspersonen. Wir bieten kompetente Hilfe bei der Beschaffung von Hilfsmitteln und Einrichtungen.

Du suchst eine neue Herausforderung?

Dann bist Du genau richtig für die Verstärkung unseres Teams in der Westschweiz.

 

dipl. Pflegefachperson HF / FH

im Stundenlohn 10 – 30%

Dein zukünftiges Tätigkeitsfeld beinhaltet
Abklärungen der Pflegeleistungen im Auftrag der Versicherer bei den Klienten vor Ort. Dabei überprüfst Du, welche Pflegeleistungen erbracht werden und erstellst einen fachlichen Bericht für den Auftraggeber vorwiegend auf Französisch und evt. auf Deutsch. Die administrativen Arbeiten kannst Du entweder zu Hause ausführen oder wir bieten Dir die Möglichkeit eines Arbeitsplatzes in einem unseren Hilfsmittelzentren.

 

Du bringst mit

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Pflege. Idealerweise hast du Erfahrung in der Pflege von Tetraplegikern und/oder von Klienten nach Schädelhirntrauma
  • Sehr gute administrative und redaktionelle Fähigkeiten
  • allgemeine Informatik-Kenntnisse
  • hohe Kommunikations-, Sozial und Selbstkompetenz
  • Französisch Muttersprache oder bilingue FR/DE, sehr gute mündliche (zwingend) und evt. schriftliche Deutschkenntnisse
  • Führerausweis B

Geh neue Wege

und leiste einen Beitrag zum Wohle der Menschen mit Behinderungen. Wagst Du den Schritt in ein abwechslungsreiches, interessantes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld mit grosser Selbstständigkeit? Dann freut sich engagiertes Team auf Dich, das Dir jederzeit unterstützend und beratend zur Seite steht. Wir bieten Dir eine fundierte Einführung in den Aufgabenbereich, laufende Weiterbildungsmöglichkeiten und einen regelmässigen, fachlichen Austausch innerhalb der Fachteams. Unsere guten Sozialleistungen sowie ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsumfeld runden unser Angebot ab. Es wird Dir gefallen!

 

Deine kompletten Bewerbungsunterlagen reichst Du bitte unter dem angefügten Link ein:

 

https://www.cvmanager.ch/job_details_preview/3796/preview

oder per Mail: personal@sahb.ch

 

Für weitere Informationen steht Dir die Fachbereichsleiterin, Arlette Blattner,
T 062 388 20 25 gerne zur Verfügung.


Infirmier/ère dipl. ES / Bachelor of Science en

FSCMA


Nach Vereinbarung

La FSCMA est une organisation spécialisée et indépendante, active dans toute la Suisse, dans le domaine de la mobilité et de l'habitat. Nous sommes spécialisés dans le conseil et l'assistance pour personnes handicapées physiques à mobilité réduite et leurs proches. Nous leur offrons une assistance compétente lors de l'acquisition de moyens auxiliaires et d'équipements.

 

Vous cherchez un nouveau défi?

 

Dans ce cas, vous êtes notre nouveau collaborateur ou nouvelle collaboratrice susceptible de venir renforcer notre équipe.

 

Infirmier/ère dipl. ES / Bachelor of Science en soins infirmiers (BScN) - rémunération à l‘heure 10 à 30%

 

 

Votre futur champ d’activité comprend
la clarification des prestations de soins sur place chez le client à la demande des assureurs. Vous contrôlerez les prestations de soins fournies et établirez un rapport technique le plus souvent en français ou, éventuellement en allemand à l’attention du donneur d’ordre. Les tâches administratives pourront être effectuées à domicile (home office) ; nous vous offrons également la possibilité d’utiliser un poste de travail dans l’un de nos centres de moyens auxiliaires.

 

Profil d’exigences

  • Plusieurs années d’expérience professionnelle en soins infirmiers. Vous êtes idéalement expérimentée dans la prise en charge de tétraplégiques ou de clients atteints d’un traumatisme crânien.
  • Bonnes connaissances administratives ainsi que des outils informatiques usuels, capacités rédactionnelles
  • Bonnes capacités de communication, d’innovation et sens de la négociation
  • Connaissances orales de l’allemand obligatoires, connaissances écrites souhaitables
  • Permis de conduire indispensable

 

Lancez-vous un défi différent

en contribuant au bien-être des personnes avec handicap. Osez-vous franchir le pas vers ce domaine d’activité varié, intéressant et exigeant offrant une très grande autonomie? Dans ce cas, notre équipe dynamique qui vous épaulera et conseillera à tout moment est impatiente de vous rencontrer. Nous vous offrons une initiation approfondie dans le domaine d’activité, des possibilités permanentes de formation continue ainsi qu'un échange professionnel périodique au sein du groupe. A cela s’ajoutent de bonnes prestations sociales ainsi qu’un environnement favorable à la valorisation. Tout cela va certainement vous plaire!

 

Nous vous prions de nous envoyer votre dossier complet de candidature à :

personal@sahb.ch

 

Pour tout complément d’information, Arlette Blattner, responsable du groupe, reste à votre disposition (tél. 062 388 20 25).


Nachtwache ca. 60 %

Solodaris Stiftung - Solothurn


Per sofort oder nach Vereinbarung

Die Solodaris Stiftung mit Sitz in Solothurn, bietet erwachsenen Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung einen Wohn- und Lebensraum. Wir setzen auf vielfältige Wohn-, Arbeits- und Tagesstrukturangebote. Dabei orientieren wir uns an den Fähigkeiten und Wünschen der betroffenen Menschen. Weitere Informationen zu unseren Angeboten, unserem Zweck und unser Leitbild erhalten Sie unter www.solodaris.ch. Im Solodaris Wohnheim in Solothurn suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Pflegefachfrau oder einen Pflegefachmann

Nachtwache ca. 60% (8 - 10 Nächte pro Monat) oder nach Rücksprache

Sie tragen, gemeinsam mit einer weiteren Nachtwache, die fachliche Verantwortung für die Begleitung und Betreuung von 78 Bewohnerinnen und Bewohnern während der Nacht.

Für diese vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe stellen wir uns eine selbständige und zuverlässige Persönlichkeit vor. Mit ihrer wertschätzenden, empathischen und kongruenten Haltung tragen Sie dazu bei, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner selbstkompetent und ernstgenommen erleben. Sie erfassen die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner und behalten in herausfordernden Situationen den Überblick. Sie verfügen über ein Diplom als Pflegefachperson HF/ DNII, Schwerpunkt Psychiatrie.

Auf Sie warten ein spannendes Arbeitsumfeld und ein attraktiver Arbeitsplatz mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen. Sie werden sorgfältig in Ihre Arbeit eingearbeitet und durch das Nachtwacheteam unterstützt. Wir bieten Ihnen ein lern- und entwicklungsorientiertes Arbeitsklima mit einer hohen Selbstverantwortung.

Haben wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt? Wir freuen uns über ihre Bewerbung.

Auskunft zu dieser Stelle erhalten Sie bei der Wohnheimleiterin, Cornelia Christen, Tel. 032 628 31 20 oder beim stellvertretenden Wohnheimleiter, Werner Würmli, Tel. 032 628 31 02.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 15. September 2019 an: personal@solodaris.ch oder per Post an:

Solodaris Stiftung

Frau Janina Castellani

Bibersteinstrasse 1

4500 Solothurn


Leitenden Hebamme BSc/MSc

Spital Oberengadin - Samedan


01.10.2019 oder nach Vereinbarung

www.spital-oberengadin.ch www.promulins.ch

 

Die Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin ist mit dem grössten Spital Südbündens und dem Pflegeheim Promulins für die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung und der Gäste verantwortlich. In unserer Gebärabteilung kommen jährlich ca. 200 Kinder zur Welt. Wir suchen ab 01.10.2019 oder nach Vereinbarung eine

Leitende Hebamme BSc / MSc (80 – 100 %)

 

Sie finden bei uns eine anspruchsvolle und vielseitige Auf- gabe rund um Schwangerschaft und Geburt. Sie leiten ein kleines, engagiertes Team und sind im engen interdiszip- linären Austausch mit Gynäkologen / Innen, Pädiaterinnen und Pflegefachpersonen. Sie sind verantwortlich für eine effiziente und qualitative Dienstplanung und eigenverant- wortlich für die Fachentwicklung. Sie werden strukturiert und umfassend eingearbeitet.

Bitte kontaktieren Sie den Personaldienst

+41 (0)81 851 85 92 für weitere Auskünfte.

 

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie per Post oder elektronisch (PDF-Unterlagen) an Stiftung Gesundheits- versorgung Oberengadin, Personal, Via Nouva 3, CH-7503 Samedan oder personal@spital.net

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


wissenschaftliche/n MA in Bildung u. Pflege 80%

Spitex Schweiz - Bern


01.12.2019 oder nach Vereinbarung

Spitex Schweiz ist der Dachverband der Schweizer Nonprofit- Spitex und vertritt auf gesamtschweizerischer Ebene deren Interessen. Mitglieder sind die 24 Spitex-Kantonalverbände mit über 500 lokalen Spitex-Organisationen. Für das Ressort Qualität /Bildung /eHealth suchen wir eine /n

 

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in Bildung und Pflege, 80 %

(Eintritt per 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung)

 

Als wissenschaftliche /r Mitarbeiterin /Mitarbeiter des Res- sorts Qualität/Bildung/eHealth sind Sie hauptverantwortlich für unsere Interessensvertretung auf nationaler Ebene im Bereich Bildung sowie zusammen mit anderen Mitarbeiten- den im Bereich Pflege. Sie engagieren sich in enger Zusam- menarbeit mit den Kantonalverbänden und Spitex-Basis- organisationen für die Weiterentwicklung spitexrelevanter Berufsprofile auf allen Stufen der schweizerischen Bildungs- systematik. Sie koordinieren die Fachkommission Bildung von Spitex Schweiz und vertreten unsere Interessen in natio- nalen sowie interkantonalen Gremien und Arbeitsgruppen. Im Ressort Qualität /Bildung /eHealth übernehmen Sie ab- wechslungsreiche Aufgaben und leiten selbständig interes- sante, interprofessionelle Projekte.

Sie verfügen über einen Diplomabschluss in Pflege und eine zusätzliche Hochschulausbildung in Pflege oder im Bildungs- bereich oder über eine vergleichbare Ausbildung. Vorzugs- weise bringen Sie Erfahrungen in der ambulanten Pflege sowie in der Aus- und Weiterbildung mit. Entsprechend ver- fügen Sie über ein solides Netzwerk im Berufsfeld.

Sie haben grosses Interesse an bildungs- und pflegespezifi- schen Fragestellungen, die für die Spitex relevant sind. Sie finden sich schnell in neuen Themen zurecht, strukturieren diese und erkennen die Bedeutung für die Branche. Sie sind mündlich und schriftlich kommunikativ stark, knüpfen leicht Kontakte im Berufsfeld und können in Gremien überzeugend argumentieren und auftreten. Sie sind sich gewohnt, ver- schiedene Dossiers gleichzeitig zu bearbeiten, Grundlagen aufzubereiten und selbständig Projekte zu leiten. Sie sind deutscher oder französischer Muttersprache (mit sehr guten Kenntnissen der anderen Sprache).

Wir bieten Ihnen eine attraktive Arbeit mit Entwicklungspo- tential in einem motivierten, kleinen Team mit grosser Reich- weite. Der Arbeitsort ist zentral in Bern. Fühlen Sie sich an- gesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung. Bitte richten Sie diese an Séverine Stein, Leiterin Administration, stein@spitex.ch, 031 381 22 81. Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.spitex.ch oder erhalten Sie bei Cornelis Kooijman, Leiter Qualität/Bildung/eHealth, Stv. Geschäftsführer, 031 381 22 81, kooijman@spitex.ch.


Leitung Pflege und Betreuung 80-100%

Curaviva - Solothurn


Per sofort oder nach Vereinbarung

Das Thüringenhaus und das Haus St. Katharinen werden von der Bürgergemeinde Solothurn als ein Alters- und Pflegeheim an zwei Standorten geführt. In attraktiver Umgebung dürfen 62 ältere Bewohner/Bewohnerinnen in den beiden Häusern einen erfüllten Le- bensabend geniessen. Das Wohl, die Lebensqualität und die Förderung der Selbständigkeit der Bewohner/Bewohnerinnen ist das zentrale Anliegen, getragen von Wertschätzung und Respekt. Angehörige sind jederzeit herzlich willkommen. Unsere Mitarbeitenden nehmen sich Zeit, arbeiten empathisch und engagiert. Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine

Leitung Pflege und Betreuung (w/m) 80-100%

 

In dieser Funktion übernehmen Sie die selbständige Führung des Bereichs Betreuung und Pflege in fachlich medizinischer, pflege- rischer und organisatorischer Sicht mit Personalführung und –planung unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Aspekte. Sie stellen mit Unterstützung durch die Stationsleitungen und den Bildungsverantwortlichen die Pflegequalität sicher, erarbeiten Konzepte, Standards und führen die Prozesse für den Pflege- und Betreuungsbereich mit insgesamt 50 Mitarbeitenden an beiden Standorten.

Wir suchen Sie als menschenorientierte, kommunikationsstarke, flexible Führungsperson. Sie verfügen über ein Pflegediplom HF auf Tertiärstufe. Vorzugsweise haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung in Bereichsleitung, idealerweise mit Führungserfahrung in der Langzeitpflege oder relevanten Bereichen. Weiter verfügen Sie über RAI-Erfahrung und kennen sich mit dem elektronischen Patien- tendossier aus. Sie sind ein Organisationstalent, denken vernetzt, respektieren bestehende Strukturen und stärken die Mitarbeitenden als Vorbild.

Interessiert Sie diese vielseitige und sinnvolle Tätigkeit? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bis 6. Oktober 2019 per E-Mail im pdf-Format (max. 3 Dokumente) an Frau Elise Tel,  Leiterin Personalberatung von CURAVIVA  Schweiz:  e.tel@curaviva.ch.  Frau Tel gibt auch gerne Auskunft unter der Nummer 031 385 33 63.

 

 


Leitung Pflege 80-100%

Zürcher RehaZentren Davos - Davos


Per 01.02.2020 oder nach Vereinbarung

Als führende Rehabilitationszentren im Kanton Graubünden sowie Kanton Zürich sind wir die Spezialisten für komplexe Rehabilitation. Unsere Angebote umfassen muskuloskelettale, psychosomatische, internistisch-onkologische, pulmonale, neurologische und kardiovaskuläre Rehabilitation.

Wir suchen für unsere Klinik Davos per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine

Leitung Pflege 80-100 % (w/m)

Ihr Wirkungsfeld

  • Führen eines motivierten und kollegialen Teams von ca. 10 Mitarbeitenden in einer familiären Arbeitsatmosphäre  
  • aktive Mitgestaltung von Veränderungsprozessen und Projekten
  • verantwortlich für die fachliche Pflegeentwicklung der Abteilung gemeinsam mit der Pflegeexpertin und den Fachexperten
  • aktive Mitarbeit in der Pflege im Bezugspflegesystem
  • Gewährleisten eines reibungslosen Abteilungsbetriebs und Sicherstellung der Umsetzung der definierten Standards auf der Abteilung

Ihr Profil

  • offen, loyal und kommunikationsstark
  • hohes Mass an Zielorientierung und Führungsstärke
  • belastbar und organisationsstark
  • hohe Sozialkompetenz und Flexibilität
  • interdisziplinär vernetztes Denken
  • Fähigkeit Veränderungen aktiv zu gestalten und zu begleiten
  • Erfahrung im konzeptionellen Arbeiten
  • Erfahrung in der Betreuung von psychosomatischen Patienten
  • Führungserfahrungen und eine Führungsausbildung sind von Vorteil

Unser Angebot

In unserer Klinik erwartet Sie ein kollegiales Arbeitsklima sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur. Fortschrittliche Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen sind weitere attraktive Bestandteile unseres Angebotes.

 

Fragen & Kontakt

Ihre Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Frau Janine Kubitz, Bereichsleiterin Pflege,
T +41 81 414 43 20. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.zhreha.ch/karriere.

Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen mit Foto richten Sie bitte an

Zürcher RehaZentren | Klinik Davos

Personalwesen

Klinikstrasse 6 | 7272 Davos Clavadel

oder per E-Mail an

personaladmin.davos@zhreha.ch

oder per E-Mail an personaladmin.davos@zhreha.ch


Wir suchen Fachfrau/Fachmann Gesundheit

Rehaklinik Bellikon - Bellikon


Per sofort oder nach Vereinbarung

Wir suchen  Fachangestellte Gesundheit (m/w), 80%-100%

Die Rehaklinik Bellikon setzt Standards mit umfassender Behandlung und Abklärung von verunfallten Menschen. Für die neue interdisziplinäre Abteilung mit Schwerpunkt Neuro- und Muskuloskelettale Rehabilitation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Fachangestellte Gesundheit (m/w), 80% - 100%

Ihre Hauptaufgaben:

  • Gewährleistung der professionellen und herausfordernde Tätigkeiten der Rehabilitationspflege von Patientinnen und Patienten der verschiedenen Bereiche
  • Aktive Mitarbeit beim Aufbau sowie bei der Entwicklung der neuen Abteilung
  • Gewährleistung einer qualitativ und quantitativ Mitarbeit am interdisziplinären Behandlungsprozess
  • Selbständige Ausführung stationsbezogener Aufgaben

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis FaGe EFZ
  • Berufserfahrung in der Rehabilitation oder im Akutbereich
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Hohe Kunden- und Patientenorientierung
  • Sozialkompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Einsatz im 3-Schicht Betrieb

Was Sie sonst noch wissen sollten:

  • Arbeitgeberin bezahlt 50% der KK-Prämie
  • Nutzung des Trainingscenters und der Bäderwelten möglich
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Umfangreiches internes Kursangebot sowie Beteiligung an externen Weiterbildungen
  • Zusätzliche Ferientage zu den kantonalen Feiertagen

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne Herr Miguel González, CNO, Tel. +41 (0) 56 485 57 01. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail.

Mit Ihnen werden wir noch besser

Jetzt bewerben: bewerbung@rehabellikon.ch


Wir suchen Dipl. Pflegefachfrau/-fachmann HF/FH

Rehaklinik Bellikon - Bellikon


Per sofort oder nach Vereinbarung

Wir suchen Dipl. Pflegefachfrau / -fachmann HF/FH, 60-100%

Die Rehaklinik Bellikon setzt Standards mit umfassender Behandlung und Wiedereingliederung von verunfallten Menschen. Für die neue interdisziplinäre Abteilung mit Schwerpunkt Neuro- und Muskuloskelettale Rehabilitation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Dipl.

Pflegefachfrau / -fachmann HF/FH, 60-100%.

Ihre Hauptaufgaben

  • Professionelle Pflege und Betreuung (Aktivierende Rehabilitationspflege) von Patientinnen und Patienten der verschiedenen Bereiche (Neuro- und Muskuloskelettale Rehabilitation)
  • Aktive Mitarbeit beim Aufbau sowie bei der Entwicklung der neuen Abteilung
  • Konstruktive Teamarbeit und aktiver Beitrag in der interdisziplinären / interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Eigenverantwortung und aktives Mitdenken in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsfeld

Unsere Anforderungen an Sie

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF/FH mit Erfahrung in der Rehabilitation oder im Akutbereich
  • Bereitschaft sich aktiv an Veränderungsprozessen zu beteiligen sowie hohe Belastbarkeit
  • Freude an der interdisziplinären Arbeit
  • Offenheit für Innovation und Kreativität bei der Arbeitsplatzgestaltung
  • Rasche Auffassungsgabe sowie verantwortungsbewusstes und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Sehr gute persönliche Organisation sowie effiziente und flexible Arbeitsweise
  • Gute soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Kulturkreisen
  • Einsatz im 3-Schicht-Betrieb

Was Sie sonst noch wissen sollten

  • Arbeitgeberin bezahlt 50% der Krankenkassenprämie
  • Nutzung des Trainingscenters und der Bäderwelten möglich
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Umfangreiches internes Kursangebot sowie Beteiligung an externen Weiterbildungen
  • Zusätzliche Ferientage zu den kantonalen Feiertagen

 

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne Herr Miguel González, CNO, Tel. +41 (0) 56 485 57 01. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail.

Mit Ihnen werden wir noch besser

Jetzt bewerben: bewerbung@rehabellikon.ch


Dipl. Pflegefachperson Tag- und Nachtdienst 40-90%

Psychiatrische Dienste Graubünden - Cazis/Chur


Nach Vereinbarung


Stationsleiter/in 60-100%

Pflegezentrum Nidelbad - Rüschlikon


Per sofort oder nach Vereinbarung

Mitten im Grünen, mitten im Leben. Das Pflegezentrum Nidelbad befindet sich im schönen, ruhigen Rüschlikon an gut erreichbarer Lage. Es bietet 102 pflegebedürftigen Bewohnenden Pflege und Betreuung. Das Pflegezentrum ist ein Betrieb der Diakonie Nidelbad, einer gemeinnützigen, nach ökumenischen Grundsätzen geführten Organisation, welche neben zwei Pflegezentren, eine Spitex, ein Gästehaus, eine Kinderkrippe sowie eine Gärtnerei betreibt.

 

Sie lieben die Dynamik von Führungs-, Fach- und Entwicklungsaufgaben und schätzen die Konstanz der Langzeitbetreuung unserer Bewohner.

Wir bieten Ihnen ein spannendes Aufgaben- und Entwicklungsgebiet in der Pflege.

 

Für unsere Langzeitstation mit 22 Bewohnerinnen und Bewohnern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 

STATIONSLEITERIN / STATIONSLEITER 60 – 100%

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die operative, personelle und fachliche Führung unserer Langzeitstation mit 22 Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Sie stellen gemeinsam mit dem Team eine fachliche, organisatorische und qualitative Pflege sicher
  • Die BESA-Einstufung der Bewohnerinnen und Bewohnern ist in ihrer Kompetenz
  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der Stationsziele
  • Sie übernehmen Teilprojekte in der Weiterentwicklung unserer Pflegestrategie
  • Sie sind Verantwortlich/Mitverantwortlich für den interdisziplinären Kontext auf der Station / Bereich
  • Lernende begleiten und unterstützen sie mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung
  • Sie sind in einer Zentralen Funktion (Netzwerk) für unsere Bewohnerinnen und Bewohner und deren Angehörigen

 

Ihr Profil

  • Idealerweise haben Sie Führungs- und Berufserfahrung im Langzeitbereich
  • Sie überzeugen als integrative, kommunikative Persönlichkeit
  • Sie haben einen Berufsabschluss als diplomierte Pflegefachfrau/-mann
  • Abgeschlossene Führungsausbildung ist von Vorteil oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Projekterfahrung
  • Erfahrung mit BESA
  • Offenheit in der Herausforderung mit verschiedenen Kulturen
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Freude an Veränderung und Entwicklung (Pflegestrategie)
  • Zusammenarbeit macht Ihnen Freude und Spass
  • Sie leben Humor

 

Ihre Chance

  • Gestalten Sie mit uns die Zukunft
  • Wir bieten eine spannende Tätigkeit mit selbständigem Arbeiten und hoher Eigenverantwortung
  • Ein motiviertes Team freut sich auf Sie
  • Perspektive mit klaren Zielen
  • Weiterbildung ist uns wichtig

 

Ihr Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Matthias Walser,  Leiter  Pflege  und  Betreuung,  unter  der  Telefonnummer  044 724 74 24. Besuchen Sie uns auf www.pflegezentrum-nidelbad.ch. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per Mail an personal@nidelbad.ch.

 

Diakonie Nidelbad | Eggrainweg 3 | 8803 Rüschlikon | Tel. 044 724 74 11 | Fax 044 724 74 12 | personal@nidelbad.ch | www.nidelbad.ch


Plegefachfrau /-mann HF/FH

careanesth - Zürich


Nach Vereinbarung