carejobs.ch

Der Stellenmarkt für Pflegeprofis

Pflegeexperten/-in APN, 80 %

Spital Thurgau, Psychiatrische Dienste - Münsterlingen


1. Oktober 2020

Die Psychiatrischen Dienste Thurgau sind ein Unternehmen der Spital Thurgau AG, bestehend aus der Psychiatrischen Klinik, den Ambulanten Bereichen mit Tageskliniken, den externen Ambulatorien und dem Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst. Unsere Unternehmensstandorte befinden sich in Münsterlingen, Weinfelden, Kreuzlingen und Romanshorn.
Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsumgebungen, interdisziplinäre Zusammenarbeit und gezielte Entwicklungsmöglichkeiten. Zur erfolgreichen Spital Thurgau AG zählen rund 3500 Mitarbeitende an verschiedensten Unternehmensstandorten.

Für den Stab der Pflegedirektion suchen wir per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Pflegeexperten/-in APN (80%)

Aufgaben
Sie arbeiten ca. 50% Ihrer Arbeitszeit in praktischer Tätigkeit beratend auf Stationen mit einem spezifischen Entwicklungsbedarf. In Ihrer Funktion stellen Sie den Brückenschlag zwischen den pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und der im Alltag benötigten Pflege sicher. Als Experte/-in geben Sie in herausfordernden Behandlungssituationen Inputs und stehen den Behandlungsteams beratend sowie aktiv zur Seite. Den Rest Ihrer Arbeitszeit setzen Sie für die Entwicklung und Implementierung von Pflegeinterventionen sowie in die Weiterentwicklung von interdisziplinären Behandlungskonzepten ein. Sie sind zuständig für die fachliche Führung der fachverantwortlichen Pflegepersonen auf den Stationen, leiten den Fachzirkel Pflege und sind für das Aggressionsmanagement in der Klinik mit verantwortlich. Die Mitarbeit in Arbeitsgruppen und die Übernahme von Projekten sowie auch die externe Vernetzung sind in dieser Funktion selbstverständlich.

Profil
Unser/e Wunschkandidat/-in verfügt über mehrjährige Erfahrung als Pflegefachperson mit vertieften Kenntnissen im Fachbereich Psychiatrie. Sie haben einen MSc- oder MNSAbschluss oder sind bereits kurz davor diesen zu erreichen. Sie sind eine gewinnende Persönlichkeit und haben Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten, bei der Vermittlung von Fachwissen und dem Projektmanagement. Sie pflegen den interprofessionellen Austausch und stehen den Mitarbeitenden mit fachlichem Coaching auch in komplexen Pflegesituation zur Seite.

Wir bieten
Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einer Region mit hohem Freizeitwert, zeitgemässe und fortschrittliche Anstellungsbedingungen, Sie treffen bei uns auf vielseitige Arbeitsinhalte mit interessanten Pflegesituationen. Wir pflegen eine offene Unternehmenskultur und leben eine interprofessionelle Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Neben den Möglichkeiten der Fortbildung und Supervision bieten wir die Einbettung und professionelle Unterstützung durch interdisziplinäre, dynamische Teams in allen Arbeitsbereichen.

Auskünfte
erteilt Ihnen gerne Herr Michael Lehmann, Pflegedirektor, Tel. 071 686 41 31. Gerne möchten wir Ihnen die Möglichkeit zu einem Schnuppertag geben.

Bewerbung
senden Sie bitte an: 
Psychiatrische Dienste Thurgau, Herr Michael Lehmann, Pflegedirektor, Seeblickstrasse 3, 8596 Münsterlingen oder per E-Mail an: michael.lehmann@stgag.ch.

Wir bevorzugen Direktbewerbungen, Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.
 


Pflegefachperson Dialyse (w/m) 80 %

B. Braun Medical Care AG - Hochfelden, Oerlikon, Urdorf


Nach Abpsrache

Sie sind ein wichtiger Teil unserer Zukunft. Und hoffentlich sind wir auch ein Teil von Ihrer! Bei B. Braun schützen und verbessern wir die Gesundheit von Menschen weltweit. Das ist unsere Vision, auch im Vertrieb. Weil Sie Potenziale erkennen, konstruktive Gespräche führen und sich mit Menschen und Zahlen auskennen, möchten wir mit Ihnen unser Geschäft nachhaltig stärken. Wir fördern dabei Unternehmergeist, Mut, Fairness und Offenheit und bauen so langfristige Beziehungen. Das ist Sharing Expertise.

Pflegefachperson Dialyse (w/m) 80%

Hochfelden

Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir sind ein Verbund von mehreren nephrologischen Zentren (spezialärztliche Sprechstunde und Dialysestation) in Hochfelden, Oerlikon und Urdorf und behandeln Patienten mit akuten und chronischen Nierenerkrankungen.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Pflege und Betreuung von chronischen Dialysepatienten unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse
  • Selbständige Durchführung der Dialysebehandlung
  • Selbständige elektronische Pflegedokumentation

Fachliche Kompetenzen

  • Diplom als Pflegefachfrau/-mann
  • Praktische Erfahrung im Bereich Dialyse
  • Bereitschaft gelegentlich Pikettdienst zu leisten und notfalls an anderen Standorten auszuhelfen
  • Arbeitstage Montag, Mittwoch und Freitag

Persönliche Kompetenzen

  • Empathisches Auftreten und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Unser Angebot
Unser Versprechen ist Sharing Expertise. Das Unternehmen B. Braun begann mit der Leidenschaft für positive Veränderung. Bis heute ziehen wir Menschen an, die fortschrittliche Ideen aussprechen und mit Vertrauen, Transparenz und Wertschätzung gemeinsam umsetzen. Denn alle folgen derselben Vision: Wir schützen und verbessern die Gesundheit von Menschen weltweit.

Benefits

  • Offene und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und effiziente Strukturen
  • Interessante Arbeitszeitmodelle
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Aktive Gesundheitsförderung durch Unterstützung von externen Gesundheitsangeboten
  • Diverse Mitarbeiter-Vergünstigungen

Jetzt bewerben!

Kontakt: B. Braun Medical Care AG | Ottiger Eveline | Tel: +41 58 258 51 71

www.bbraun.ch/karriere


Pflegefachperson Kinder

Stiftung Scalottas - Scharans


Per sofort oder nach Vereinbarung

Die Stiftung Scalottas bietet 12 Plätze für Kinder und 73 Plätze für Erwachsene mit einer Behinderung an. Ein auf ihre Bedürfnisse, Möglichkeiten und Anforderungen ausgerichtetes Angebot ist unser Ziel.

Für die Pflege auf einer Kinderwohngrupperuppe suchen wir eine

Pflegefachperson Kinder (HF, DN II, DN I)

80 – 90 % per sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgabe

  • Sie pflegen unsere jüngsten Bewohnerinnen und Bewohner zwischen 1 - 17 Jahren ganzheitlich und fachkompetent
  • Sie sind verantwortlich für die Verrichtung der medizinischen Massnahmen
  • Sie sind bereit, gruppenübergreifenden Pikettdienst zu leisten
  • Sie unterstützen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens (ATLs) und fördern die Kinder und Jugendlichen in ihrer Selbstbestimmung
  • Sie arbeiten aktiv mit Eltern und Angehörigen zusammen


Ihr Profil

  • Sie konnten idealerweise bereits Erfahrung in der Pflege und Betreuung von Kindern und Jugendlichen sammeln
  • Sie sind an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit einer körperlichen
    und geistigen Behinderung interessiert
  • Sie verfügen über viel Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie sind selbständig, belastbar, flexibel, kreativ und konfliktfähig
  • Sie arbeiten ziel- und lösungsorientiert
  • Sie haben Geduld und Humor

Wir bieten Ihnen

  • die Möglichkeit, Ihren Arbeitsalltag aktiv mit zu gestalten
  • ein professionelles Arbeitsumfeld mit modernen Infrastrukturen
  • interne und externe Aus-/Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kostenlose Parkplätze in der Stiftung Scalottas

Wenn unser Leitmotiv «für mehr Lebensqualität» auch Ihrer Lebenseinstellung entspricht, dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Arbeitszeugnissen und Foto an: Stiftung Scalottas, Andrea Raich, 7412 Scharans oder andrea.raich@scalottas.ch


Fachfrau/Fachmann Gesundheit

Betreuungs- und Pflegedienst Michelsamt GmbH - Rickenbach/LU


Nach Vereinbarung

An ruhiger, zentraler Lage in Rickenbach/LU bietet die Betreutes Wohnen Rickenbach AG in Zusammenarbeit mit ihrer Schwestern-Firma, der Privat-Spitex Betreuungs- und Pflegedienst Michelsamt GmbH, seit über 10 Jahren ein Wohn- und Pflegeangebot. Unsere gemeinsame Philosophie ermöglicht den Bewohnerinnen und Bewohnern und den externen Klientinnen und Klienten der Spitex, ihre Freiheit zu geniessen und ihren Tag selber zu gestalten und zu organisieren.

Zur Verstärkung unseres Teams in Rickenbach/LU suchen wir eine flexible und motivierte Person mit Freude am Umgang mit Menschen als

Fachfrau / Fachmann Gesundheit FaGe (70 - 100%)

welche mit persönlichem Engagement und einer empathischen Art rundum für das Wohl der Bewohnenden und der externen Spitex-Klienten sorgt.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson Gesundheit (FaGe) EFZ und haben einige Jahre Berufserfahrung, von Vorteil in der Langzeitpflege. Selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie Flexibilität und Teamfähigkeit aber auch Kommunikations- und Motivationsfähigkeit gehören zu Ihren Stärken. Zudem bringen Sie Verständnis und Einfühlungsvermögen für unsere Bewohnenden sowie für unsere Spitex- Klienten mit.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Fachkompetente Pflege und Betreuung der Bewohnenden im Betreuten Wohnen
  • Unterstützung und Pflege der Spitex-Klienten gemäss deren Bedürfnissen Zuhause.
  • Übernahme der Tagesverantwortung im Haus (1. Ansprechperson, Strukturierung der anstehenden Aufgaben)
  • Unterstützung der Lernenden im Lernprozess
  • Führen einer aussagekräftigen und korrekten elektronischen Pflegedokumentation
  • Flexible Arbeitseinsätze von Montag bis Sonntag, vereinzelte Nacht-Dienste

Wir bieten Ihnen:

  • Interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit der vielseitigen Kombination von Inhaus- und Spitex-Einsätzen
  • Kleines und einsatzfreudiges Team
  • Transparente und offene Kommunikation
  • Raum für Selbständigkeit und Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung
  • Familiäres Umfeld sowie attraktive Anstellungsbedingungen

Bei Fragen steht Ihnen Frau Judith Rrecaj-Habermacher, Leiterin Pflege, zur Verfügung unter judith.rrecaj@spitex-rickenbach.ch.

Spricht Sie diese verantwortungsvolle Herausforderung an, so freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an:

Martin Schnydrig, Geschäftsführer, martin.schnydrig@spitex-rickenbach.ch
Betreuungs- und Pflegedienst Michelsamt GmbH, Kirchweg 4, 6221 Rickenbach


Leiter/in Pflegeentwicklung 80-100%

Alterswohnen STS AG - Zweisimmen


Per 01.08.2020 oder nach Vereinbarung

Alterswohnen STS AG betreibt in Saanen, Zweisimmen und Steffisburg drei Alters- und Pflegeheime mit insgesamt 135 Pflegeheimplätzen und beschäftigt rund 200 Mitarbeitende. Weiter werden Heimex-Dienstleistungen erbracht sowie Betreutes Wohnen angeboten. Dabei stellen wir stets das Wohl unserer Bewohnenden ins Zentrum unseres Handelns.

Es sind die Begegnungen mit Menschen,
die das Leben lebenswert machen.
(Guy de Maupassant)

Infolge Mutterschaft der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung ein/e

Leiter/in Pflegeentwicklung 80-100%

Ihr Wirkungskreis

Sie stellen die laufende Weiterentwicklung der Qualität im Bereich Pflege & Betreuung sicher. Dabei agieren Sie als beratende Stelle für pflegerische Fragen und sind für die Erarbeitung, Einführung und Überprüfung von Fachthemen verantwortlich. Weiter erstellen und überprüfen Sie Standards in den Bereichen RAI, Wundmanagement, Bewohnerdokumentation sowie Medikamente und übernehmen die Funktion als Hygieneverantwortliche/r. In Ihrem Wirken berücksichtigen Sie die Vorgaben der Geschäftsführung, beziehen die Betriebe und Bereiche proaktiv ein und stellen die Konformität gegenüber den behördlichen Vorgaben sicher.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung im Bereich Pflege auf Tertiärstufe (Bachelor, Master oder HF mit entsprechender Weiterbildung) sowie Berufserfahrung in der Langzeitpflege. Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, methodische Arbeitsweise aus und bringen Erfahrung in den Bereichen Projekt- und Qualitätsmanagement mit. Sie haben zudem die nötigen Kenntnisse in den Bereichen Demenz, Palliative Care, RAI, Pflegeplanung und Wundmanagement. Hohe Sozialkompetenz, adäquate Kommunikationsfähigkeiten, selbständige Arbeitsweise sowie gute IT-Anwenderkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ihr Gewinn

Wir bieten Ihnen eine Kaderstelle mit der Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Bereiche Pflege & Betreuung sowie Hygiene in einem interdisziplinären und betriebsübergreifenden Arbeitsumfeld. Dabei profitieren Sie von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen über den Gesamtarbeitsvertrag für Langzeitpflegeinstitutionen hinaus, attraktiven Sozial- und Lohnnebenleistungen sowie einer modernen Arbeitsinfrastruktur.

Ihr nächster Schritt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Alterswohnen STS AG, Lara Fritz, Personal & Dienste, Karl Haueter-Strasse 19, 3770 Zweisimmen oder an personal@alterswohnenag.ch.

Für Fragen steht Ihnen Oliver Buchs, Stv. Geschäftsführer (033 729 27 21, o.buchs@alterswohnenag.ch, gerne zur Verfügung.


Leiterin/Leiter Pflegedienst 100%

Spitäler Schaffhausen - Schaffhausen


Per 01.03.2021 oder nach Vereinbarung

Die Spitäler Schaffhausen umfassen das Kantonsspital sowie die Psychiatrischen Dienste und gehö- ren mit über 1500 Mitarbeitenden zu den grössten Arbeitgebern im Kanton. Unser Leistungsangebot stellt die erweiterte medizinische und pflegerische Grundversorgung für die Bevölkerung der Region Schaffhausen sicher. Wir sind eine selbständige Institution des öffentlichen Rechts.

Infolge Pensionierung der aktuellen Stelleninhaberin suchen wir per 1. März 2021 eine fachlich und menschlich ausgewiesene Persönlichkeit als

Leiterin/Leiter Pflegedienst Kantonsspital Schaffhausen (100%)

(Mitglied der Spitalleitung)

 

Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für die Pflege in den Bereichen Akut- somatik (Chirurgie und Innere Medizin), Rehabilitation und Übergangspflege mit insgesamt 240 Betten auf derzeit 10 Stationen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt beim Fachbereich Ausbildung Pflege, welcher ca. 150 Lernenden Fachfrauen/-männer Gesundheit und Studierenden Pflege HF und FH standort- übergreifend – für das Kantonsspital und die Psychiatrischen Dienste – eine innovative und fortschritt- liche Pflegeausbildung bietet, sowie die Zuständigkeit für den Sozialdienst im Kantonsspital. Mit Ihrem Team stellen Sie eine kontinuierliche inhaltliche und strukturelle Weiterentwicklung der Pflege sicher. Als Mitglied der standortübergreifenden Spitalleitung sind Sie zudem eingebunden in strategische Entwicklungs-, Organisations- und Managementaufgaben für die gesamte Organisation.

Ihr Profil:

Für diese Aufgabe suchen wir eine teamfähige, zukunftsorientierte und initiative Persönlichkeit. Die Gewährleistung einer qualitativ hochstehenden Versorgung unserer Patientinnen und Patienten nach pflegerischen und wirtschaftlichen Prinzipien ist Ihnen ein zentrales Anliegen. Auf der Basis Ihrer Pfle- gefachausbildung, ergänzt mit einer qualifizierten Weiterbildung im Bereich Führung und Management (Stufe Fachhochschule oder gleichwertig) haben Sie breite Erfahrung in verschiedenen Pflegefunktio- nen auf unterschiedlichen Stufen erworben, schwergewichtig im akutsomatischen Umfeld. Ihre lang- jährige Führungserfahrung im schweizerischen Gesundheitswesen, Kenntnisse und praktische Erfah- rung in Lean Hospital Management sowie eine pragmatische, umsetzungsorientierte Denk- und Hand- lungsweise befähigen Sie zu dieser anspruchsvollen Tätigkeit. Sie sind gut vernetzt in der Spitalland- schaft und bereit, durch Ihre Präsenz in der Region das Gesicht der Spitäler Schaffhausen mitzuprä- gen.

Ihre Chance:

Für die Umsetzung dieses vielseitigen Aufgabenspektrums können Sie auf die Erfahrung und Unter- stützung Ihres eigenen Teams sowie der verschiedenen Supportdienste zählen. Die Spitäler Schaff- hausen befinden sich als bedeutender regionaler Arbeitgeber in einer intensiven Entwicklungs- und Veränderungsphase. Sie haben die Möglichkeit, als Mitglied der Spitalleitung diesen Prozess mitzu- gestalten, insbesondere im Hinblick auf die Realisierung des Neubaus des Kantonsspitals sowie die damit zusammenhängenden Entwicklungen im Bereich der Pflegeorganisation und -prozesse.

Für Fragen oder weitere Informationen zu dieser Aufgabe steht Ihnen Arend Wilpshaar, Vorsitzender der Spitalleitung, Telefon +41 (0) 52 634 28 69, gerne zur Verfügung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 30. Juni 2020 per E-Mail an:

Spitäler Schaffhausen

Florian Galliker, Leiter Human Resource Management

Geissbergstrasse 81, CH-8208 Schaffhausen

hrm@spitaeler-sh.ch, www.spitaeler-sh.ch


Lehrperson 40 - 80 %

Berner Bildungszentrum Pflege - Campus Bern, 3008 Bern


Sofort oder nach Vereinbarung

Das Berner Bildungszentrum Pflege bietet im Auftrag des Kantons Studiengänge für die Pflegeausbildung auf Stufe Höhere Fachschule (HF), Nachdiplomstudiengänge und Nachdiplomkurse an. Mit mehr als 1’300 Studierenden ist es das grösste Pflegebildungszentrum auf tertiärer Bildungsstufe der Schweiz.

Im Bereich Weiterbildung, Abteilung Anästhesie- und Notfallpflege suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Lehrperson 40 – 80 %

Ihre Aufgaben

  • Vorbereiten und Durchführen von Unterricht nach evidenzbasierten Kriterien
  • Übernehmen der Verantwortung für die zugeteilten Module inklusive deren Evaluation
  • Erstellen, Durchführen, Korrigieren und Evaluieren von Kompetenznachweisen
  • Mithilfe bei der Durchführung des theoretischen Qualifikations- und Abschlussexamens
  • Pflegen der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Aktive Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen innerhalb des Bereiches
  • Interessiert daran, ergänzend zur Anstellung als Lehrperson, einer Teilzeitanstellung in der Praxis nachzugehen (Doppelanstellung)

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Pflegeausbildung an einer höheren Fachschule oder Hochschule und eine Weiterbildung als Dipl. Expertin/Dipl. Experte in Notfallpflege inklusive mehrjähriger, praktischer Berufserfahrung im Gesundheitswesen, insbesondere im Pflegebereich Notfall
  • Erwünscht eine pädagogische Weiterbildung im Umfang von mindestens 300 Lernstunden und von Vorteil ein Studium im Umfang von 1'800 Lernstunden oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Ausgeprägte Moderations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Freude an der Arbeit im Team
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein ausgesprochenes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Motiviert, in einem sich stetig verändernden Umfeld etwas zu bewegen
  • Sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und gute Kommunikationsfähigkeiten im Umgang mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen
  • Gute MS Office-Kenntnisse und vertraut mit der Erstellung von digitalem Unterrichtsmaterial

Unser Angebot
Ein interessantes, vielseitiges Tätigkeitsgebiet, in welchem Sie Ihre Fachkenntnisse und Ihre Persönlichkeit einbringen können; zeitgemässe Anstellungsbedingungen und ein moderner Arbeitsort in unserem Campus in Bern. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für Auskünfte steht Ihnen Franziska Glauser, HR-Beraterin, Tel. 031 630 14 46, E-Mail: franziska.glauser@bzpflege.ch gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Berner Bildungszentrum Pflege
Human Resources
Freiburgstrasse 133
3008 Bern
hr@bzpflege.ch
www.bzpflege.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Infirmière ou infirmier SIG diplômé(e) ND II

High Tech Home Care AG - Rotkreuz


dès aujourd’hui ou dans un délai à convenir

Vous êtes à la recherche d’un emploi indépendant conciliant tâches variées et responsabilités, dont l’intérêt du patient figure au premier plan?

Nous sommes une société privée suisse de soins à domicile. Nous proposons des thérapies, axées sur les besoins des personnes atteintes de maladies chroniques ou rares et sur l‘amélioration de leur qualité de vie ainsi que celle de leur entourage.

Afin de compléter notre équipe, nous recherchons, dès aujourd’hui ou dans un délai à convenir, une:

Infirmière ou infirmier SIG diplômé(e) ND II (à temps partiel 20% pour débuter avec progression possible) domicilié(e) dans la région de Genève ou La Côte

Vos missions:

  • administration de perfusions médicamenteuses de longue durée au domicile des patients
  • prise en charge et conseils aux patients pour les questions ayant trait à la thérapie médicamenteuse s/c, i/m et p.o. de longue durée
  • interlocuteur/interlocutrice permanent(e) des personnes concernées de votre région
  • établissement du planning des thérapies et des visites àdomicile de manière autonome
  • participation aux tâches administratives à l’aide de moyens de communication  modernes
  • participation à des cours de formation continue

Profil exigé:

  • Sens des responsabilités
  • au moins 2 ans d’expérience pratique en milieu hospitalier aigu
  • Spécialisation ou expérience en milieu pédiatrique serait un avantage
  • de langue maternelle française ou allemande avec de bonnes connaissances de la deuxième langue
  • connaissances informatiques et intérêt pour la formation continue
  • plaisir à travailler de manière indépendante, bonnes capacités à entrer en contact et à communiquer
  • sens de l’organisation, flexibilité et mobilité

Nous proposons:

  • une activité variée avec des horaires de travail flexibles
  • une collaboration au sein d’une équipe jeune et motivée
  • des conditions d’engagement modernes avec possibilités d’évolution
  • possibilités d’avoir un véhicule de fonction

Intéressé/e?

Nous attendons avec impatience de recevoir votre dossier de candidature complet avec photo par courrier postal ou par email à hr@hthc.ch

Pour de plus amples renseignements, nous nous tenons

à votre disposition par téléphone au 041 749 99 00.


Leiter/in Pflegedienst Kinderspitex

Sozialmedizinisches Zentrum Oberwallis - Brig


Per 01.09.2020 oder nach Vereinbarung

Unsere Mission

Wir unterstützen Menschen in herausfordernden Situationen dabei, so selbstbestimmt und selbstständig wie möglich leben zu können.

Sind Sie eine engagierte, belastbare und empathische Führungspersönlichkeit aus dem Bereich der Pflege und motiviert, Ihren Teil dazu beizutragen?   Ihre Karriere-Chance ab dem 1.09.2020 oder n. V.

Leiter/in Pflegedienst Kinderspitex (80-100%)

Ihnen liegen Kinder am Herzen und Sie haben Freude und Geschick im Umgang mit ihnen und ihren Familien. In Ihrer Tätigkeit richten Sie die Dienstleistungen auf die  Bedürfnisse Ihrer kleinen Patienten aus und übernehmen fachliche und personelle Verantwortung.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Carmen Martig, Bereichsleiterin Gesundheit, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme      Tel. 027 922 31 01.

Detaillierte Infos zur Stelle und    Onlinebewerbung bis 21.06.2020:     www.smzo.ch/jobs


Pflegefachperson Dialyse (w/m) 60%

B. Braun Medical Care AG - Hochfelden, Oerlikon und Urdorf


nach Vereinbarung

Sie sind ein wichtiger Teil unserer Zukunft. Und hoffentlich sind wir auch ein Teil von Ihrer! Bei B. Braun schützen und verbessern wir die Gesundheit von Menschen weltweit. Das ist unsere Vision, auch im Vertrieb. Weil Sie Potenziale erkennen, konstruktive Gespräche führen und sich mit Menschen und Zahlen auskennen, möchten wir mit Ihnen unser Geschäft nachhaltig stärken. Wir fördern dabei Unternehmergeist, Mut, Fairness und Offenheit und bauen so langfristige Beziehungen. Das ist Sharing Expertise.

Pflegefachperson Dialyse (w/m) 60%

Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir sind ein Verbund von mehreren nephrologischen Zentren (spezialärztliche Sprechstunde und Dialysestation) in Hochfelden, Oerlikon und Urdorf und behandeln Patienten mit akuten und chronischen Nierenerkrankungen.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Pflege und Betreuung von chronischen Dialysepatienten unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse
  • Selbständige Durchführung der Dialysebehandlung
  • Selbständige elektronische Pflegedokumentation

Fachliche Kompetenzen

  • Diplom als Pflegefachfrau/-mann
  • Praktische Erfahrung im Bereich Dialyse
  • Bereitschaft gelegentlich Pikettdienst zu leisten und notfalls an anderen Standorten auszuhelfen
  • Arbeitstage Montag, Mittwoch und Freitag

Persönliche Kompetenzen

  • Empathisches Auftreten und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Unser Angebot
Unser Versprechen ist Sharing Expertise. Das Unternehmen B. Braun begann mit der Leidenschaft für positive Veränderung. Bis heute ziehen wir Menschen an, die fortschrittliche Ideen aussprechen und mit Vertrauen, Transparenz und Wertschätzung gemeinsam umsetzen. Denn alle folgen derselben Vision: Wir schützen und verbessern die Gesundheit von Menschen weltweit.

Benefits

  • Offene und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und effiziente Strukturen
  • Interessante Arbeitszeitmodelle
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Aktive Gesundheitsförderung durch Unterstützung von externen Gesundheitsangeboten
  • Diverse Mitarbeiter-Vergünstigungen

Jetzt bewerben!

Kontakt: B. Braun Medical Care AG | Ottiger Eveline | Tel: +41 58 258 51 71

www.bbraun.ch/karriere


PFLEGEJOBS IM KANTONSSPITAL AARAU

Kantonsspital Aarau - Aarau


Nach Vereinbarung

Widerstand zwecklos!

Unser Teamspirit ist ansteckend!

Sie suchen Erfolg und Anerkennung in der Pflege? In unseren Augen haben Sie einen der wichtigsten Jobs der Welt, denn als Pflegefachkraft sind Sie die
erste Anlaufstelle für unsere Patientinnen und Patienten. Deshalb bieten wir attraktive Mitarbeiterangebote, familienfreundliche Anstellungsbedingungen
und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.

Nun bieten wir Ihnen spannende Pflegejobs, Weiterbildungen und weiterführende Studiengänge in der Anästhesiepflege, Intensivpflege oder Notfallpflege im
grössten Spital des Kantons an.

Wir suchen aktuell:

  • Dipl. Pflegefachfrau/mann 80-100% Medizin SIC
  • Dipl. Experte/in Intensivpflege NDS HF 80-100%
  • Dipl. Pflegefachfrau/mann 80-100% Chirurgische Bettenstationen
  • Dipl. Pflegefachfrau/mann 60-100% Medizinische Bettenstationen

Wir bieten die Möglichkeit zum:

  • Nachdiplomstudiengang Dipl. Experte/in Intensivpflege NDS HF
    Werden Sie Teil unserer grossen Familie von 3’590 Mitarbeiterinnen und 1’015 Mitarbeitern und verleihen Sie unserem Behandlungsspektrum Gesicht, Herz und Verstand.
    Bewerben Sie sich noch heute auf: https://www.ksa.ch/teamspirit-pflege


https://www.ksa.ch/teamspirit-pflege

facebook.com/ksaaraukarriere


Teamleiter/in Betreuung & Pflege

Stiftung WiA - Thun


Per 01.08.2020 oder nach Vereinbarung

Die Stiftung WiA – Wohnen im Alter ist eine führende Gruppe im Bereich von Wohnangeboten für Seniorinnen und Senioren. An vier Standorten im Raum Thun sorgen rund 340 Mitarbeitende für das geistige und körperliche Wohl von 250 Menschen mit einem Pflegebedürfnis. Zusätzlich runden 33 Senioren- wohnungen das Dienstleistungsangebot der Stiftung WiA – Wohnen im Alter ab.

Für unseren Betrieb Martinzentrum suchen wir per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung Sie als

Teamleiter/in Betreuung & Pflege 80% - 90%

auf einer spezialisierten Wohngruppe mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind

Werden Sie Teil unseres Teams…

…und tragen Sie dazu bei, dass sich die Bewohnerinnen und Bewohner wohl und sicher fühlen. Wir erwarten eine engagierte Person mit Freude am Umsetzen und Weiterentwickeln des Demenzkonzeptes.

In dieser anspruchsvollen Funktion sind Sie verantwortlich für die organisatori- sche und fachliche Führung eines Teams mit rund 15 Mitarbeitenden und un- terstützen diese bei der täglichen Arbeit. Zudem bereitet es Ihnen Freude, Lernende und Mitarbeitende zu fördern. Sie sind mitverantwortlich für die korrekte Umsetzung des Pflegeprozesses sowie für die Leistungserfassung (RAI).

Sie haben eine Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann HF/FH, Ausrichtung Psy- chiatrie oder eine gleichwertige Ausbildung und bringen von Vorteil Erfahrung im gerontologischen Bereich mit. Idealerweise verfügen Sie über eine Weiter- bildung im Bereich Führung. Sie sind eine Persönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz und guter Organisationsfähigkeit, sind teamfähig, belastbar und innovativ.

Wir bieten Ihnen ein innovatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Selbständigkeit und Eigenverantwortung einbringen können. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen und eine durch Offenheit und Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur runden das Angebot ab.

Haben Sie Fragen zur Stelle? Frau Lisa Friedli (Bereichsleiterin Betreuung und Pflege, Martinzentrum) steht Ihnen unter der Nummer 033 225 78 70 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail.

WiA – Wohnen im Alter | Personal | Martinstrasse 8 | 3600 Thun hr@wia-thun.ch | www.wia-thun.ch